Anmeldung Warteliste

Spirituelles
Philosophie Forum

Lebensfragen philosophisch untersuchen

Das Wort Philosophie bedeutet Liebe zur Weisheit. Absicht ist, die Welt, das Leben und menschliche Existenz zu ergründen, zu deuten und zu verstehen. Zentrale Themen werden untersucht wie die Frage nach dem Sinn des Lebens, das Wesen der Welt oder die Stellung des Menschen in der Welt, sowie die Frage des Erschaffens der Lebenswirklichkeit.

spirituelles-philosophie-forum-jahres-kurs

„Na ja, das interessiert mich nur begrenzt. Ich muss wissen, warum wir so viel streiten, wieso die Mitarbeiter unzuverlässig sind, warum mein Sohn so schlechte Noten hat, wieso Geld oft knapp ist, warum ich dem Chef keine Gehaltsforderung stelle … da ist mir der Sinn des Lebens irgendwie egal. Ich will einfach ein schönes Leben.“ 

Wie wäre es, wenn wir genau diese Themen philosophisch untersuchen?

Das heißt, wir erforschen die mental-emotionale Lebens-Landkarte unseres Bewusstseins, welches die Quelle dieser Probleme ist, weil die menschliche Realität mit dem Verstandesbewusstsein erschaffen wird.

Untersuchungsfragen könnten sein:

  • Was ist der Kern jeden Streits?

  • Kann man aufhören sich zu vergleichen?

  • Worin bestätigen mich unzuverlässige Mitarbeiter?

  • Ist eine Führungskraft noch erforderlich?

  • Was wollen Kinder wirklich lernen?

  • Was ist die Funktion von Angst?

  • Wovon ist Geld eine Funktion?

  • Wovon wird Geld verhindert?

  • Wird Liebe automatisch weniger?

  • Ist Anerkennung wichtiger als Geld?

  • Ist ein sorgenfreies Leben möglich?

  • Wie kann ich wieder vertrauen?

  • Wozu wollen Menschen gefallen?

  • Wovon ist Erfolg eine Funktionsfolge?

  • Wovon wird Erfolg verhindert?

  • Kann man Erfolg fühlen?

  • Was denken Menschen über Autoritäten?

  • Kann man seine Intuition schulen?

  • Wovon ist innerer Frieden abhängig?

  • Warum ist dauerhafter Frieden nicht möglich?

  • Was sind Deine Fragen zu Dir, zum Leben, zu Erfolg & Erfüllung etc.?

  • Was sind Deine Fragen ans Leben, ans Universum, an die Schöpfung?

Anders als im Coaching lösen wir nicht direkt das Problem oder geben vorgefertigte Antworten und Tipps, sondern abstrahieren das Problem so, dass wir es auf verschiedenen Ebenen untersuchen können, so dass du selbst eine Antwort und Lösung findest und jeder Zuhörer einen großen Gewinn davon hat. Du bekommst nicht den Weg gewiesen, sondern kannst deine Lebens-Landkarte neu konfigurieren. Dadurch stärkst du deine Intuition und etablierst ein Wissensfundament, so dass du mit mehr (Selbst)Vertrauen und Lebensfreude als auch innerem Frieden lebst. Du wirst dein eigener Philosoph für ein schönes Leben.

Hast du auch Interesse philosophisch zu leben?

Dann melde Dich hier zum Jahresforum an:

Was du bekommst:

Maria & Stephan Craemer

Maria B. Craemer, Dipl.Psychologin, praktizierte als RET-Therapeutin und Ausbilderin in eigener Praxis. Stephan G. Craemer, Dipl.Soziologe, war unter anderem als Wissenschaftler an der Universität Bielefeld tätig. Beide haben einige Jahre in den USA studiert und gearbeitet.

Sie sind Urheber der Contextuellen Psychologie® und des Contextuellen Coaching®.